Wie ihr ja zum Teil schon mitbekommen habt, tut sich gerade viel hier bei Anders glücklich:

Die Mama hat ein Kinderbuch geschrieben, und es wird wahrscheinlich nicht mehr allzu lange dauern, bis es erscheint.

Mama hat nämlich beschlossen, es selbst herauszugeben, ohne es noch an tausend Verlage zu schicken und zu hoffen, dass irgendwann mal einer davon es machen will. Das kann nämlich ziemlich lange dauern, und ich will es doch endlich lesen – oder vorgelesen bekommen –  und ihr vielleicht auch. Außerdem kann es sein, dass so ein Verlag die Idee zwar gut findet, aber dieses oder jenes anders haben will oder sogar jemand anderen die Bilder malen lässt.

Mama hat dazu schon ganz tolle Hilfe von vielen Leuten bekommen, die Testversionen gelesen, Ideen beigesteuert, Kritik geübt und professionelle Unterstützung angeboten haben. Manche haben auch irgendwas mit einem Krauttopf oder so vorgeschlagen, das heißt, dass Leute Geld dazugeben, die möchten, dass das Buch erscheint. Denn wenn man es selbst herausgibt, kostet das Geld. Aber nicht so viel, wie man vielleicht denkt.

Deswegen schickt bitte kein Geld! Wenn ihr Mama und ihr Buch unterstützen möchtet, dann am besten, indem ihr helft, dass möglichst viele Menschen von dem Buch erfahren. Viele von euch haben die erste Ankündigung auf Instagram und Facebook ja schon fleißig weitergeteilt. Ach ja, und ihr könnt das Buch natürlich auch selbst kaufen oder verschenken 😉

Und damit ihr nicht verpasst, wenn es erscheint, hat Mama sich überlegt, dass sie euch gerne Briefe mit den neusten Neuigkeiten schicken würde. Außerdem hat sie noch so einiges rund um das Buch geplant, das ihr bestimmt nicht verpassen wollt!

Es wird einmal im Monat einen ausführlichen Newsletter geben mit allem, was gerade wichtig ist rund um die Themen Behinderung, Inklusion und Resilienz.

In jedem Brief wird es außerdem einen kleinen Mutmacher geben – lasst euch überraschen!

Darüber hinaus erfahrt ihr immer ganz aktuell, wenn es etwas Neues gibt, zum Buch oder weiteren Büchern und Aktionen oder neuen Kanälen…

Hier könnt ihr euch zum Newsletter anmelden:

Briefe von Mama

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen